Leitz GmbH & Co. KG

Für die Meister Eder

Firmenmuseum

Die Geschichte des Hauses Leitz. Vom Handwerksbetrieb zum weltmarktführenden Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Holzbearbeitung. Eine beispielhafte Dokumentation anlässlich des 125-jährigen Firmenjubiläums, die von den Anfängen der mittelalterlichen Eisenverarbeitung und Werkzeugherstellung am Kocher zur heute hochmodernen computergesteuerten Systemtechnik für die Holz- bearbeitung führt. Die ständige Ausstellung dokumentiert den außerordentlich hohen Anteil, den der Name Leitz am heutigen Stand der Werkzeugtechnik für die Holzbearbeitung hat. Es beweist die Erfahrung und Kompetenz, die das heute weltweit technologieführende Unternehmen bündelt. Die visuelle Gestaltung wie auch die technische Realisierung gehörten zu unseren Aufgaben. 

Leitz in Wort und Bild

Der Leitz-Firmenverbund, führender Werkzeughersteller für die Holz- und Verbundstoff-Bearbeitung mit Stammsitz in Oberkochen, Baden-Württemberg, lädt wiederholt Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu Begegenungen und zum Gedankenaustausch ein. Anlass bieten Firmenexpansionen, innovative Produktentwicklungen und Jubiläen. Die Referate zu aktuellen Themen unternehmerischer Verantwortung in Gegenwart und Zukunft heben die Veranstaltungen über ihr firmenbezogenes Datum hinaus. Es sind  „Gespräche zur Zeit“. Es entstand die Schriftenreihe „In Wort und Bild“, die den Anlass der Zusammenkünfte, die Vorträge und anschließenden Diskussionen dokumentiert. Die Gestaltung erfolgt in handlicher Broschur mit übereinstimmendem Erscheinungsbild im Corporate-Design des Unternehmens.